Allnet Flat mit 4GB LTE Datenvolumen für 14.99 Euro monatlich!

zum Sonderangebot

Unbegrenzt surfen mit bis zu 225MBit/s ab 29.99 Euro pro Monat

zum Sonderangebot

LTE Speed mit 3GB und bis zu 50MBit/s für nur 12.99 Euro

zum Sonderangebot
Home / Anbieter / Mediamarkt Allnet Flat und Tarife – Netz, Erfahrungen und was man sonst noch wissen sollte

Mediamarkt Allnet Flat und Tarife – Netz, Erfahrungen und was man sonst noch wissen sollte

Mediamarkt Allnet Flat und Tarife – Netz, Erfahrungen und was man sonst noch wissen sollte – Die Mediamarkt Kette hat vergleichsweise lange gebraucht, bis man auch den Online-Bereich entdeckt hat und einen eigenen Shop startet. Mittlerweile kann man alle Artikel von Mediamarkt (und damit auch Handys und Smartphones) auch online bestellen und es gibt darüber hinaus auch die Möglichkeit, Handytarife und Flatrates in Verbindung mit Hardware abzuschließen. Das entspricht ebenfalls dem Angebot im Markt, denn auch dort gibt es Verkäufer für Verträge und Tarife.

Der Tarifbereich ist dabei nicht direkt im Online-Shop von Mediamarkt zu finden sondern wurde auf eine extra Subdomain ausgelagert. Design und Aufbau sind aber weitgehend mit dem normalen Shop identisch, daher sollte es keine Probleme geben, sich dort zurecht zu finden.

Welche Handy Flat und Tarife bietet Mediamarkt?

Mediamarkt selbst bietet keine eigenen Allnet Flat und Handytarife an. Stattdessen setzt das Unternehmen auf die Angebote von Dritten. In erster Linie nutzt Mediamarkt dabei die Tarifpalette von Mobilcom-Debitel. Die wiederum bieten teilweise originale Tarife der Telekom, von Vodafone, Eplus und O2 an.

So finden sich im Angebot die bekannten O2 Blue Handytarife von O2 oder die bereits etwas älteren Comfort Tarife der Telekom. Daneben gibt es aber auch die Eigen-Tarife von Mobilcom-Debitel, die man in der Regel an dem Namenszusatz „Real“ erkennt. So gibt es mit der Real Allnet Flat im Telekom Netz beispielsweise eigenen eigenen MD-Tarif, den man so bei der Telekom selbst nicht findet.

Die Handytarife stehen dabei jeweils in drei Varianten zur Verfügung:

  • als simonly Tarif, der lediglich mit Simkarte und ohne Hardware auskommt
  • als Handytarif mit Hardware, wobei sowohl Handys als auch Tablets zur Verfügung stehen. Damit endet die Palette allerdings, weitere Hardware wie die Apple Watch gibt es zwar im Shop aber nicht im Tarifbereich.
  • als Tarif mit Geschenkkarte die Beträge von mehreren hundert Euro umfassen kann und bei Einkäufen bei Mediamarkt zur Verfügung steht

Alle Tarife findet man direkt auf der Webseite von Mediamarkt.

Die Geschenkkarte findet sich dabei in dieser Form so nur bei wenigen Anbietern, man bekommt hier faktisch Guthaben für den nächsten Einkauf als Gutschrift geschenkt. Mediamarkt schreibt zu den Bedingungen der Geschenkkarte;

Nutzung der Media Markt Geschenkkarte: Die Media Markt Geschenkkarte kann im Media Markt vor Ort, sowie im Media Markt Online Shop für die dort angebotenen Waren und Dienstleistungen eingelöst werden. Die Media Markt Geschenkkarte ist anonym und übertragbar.

Versand: Nach Ablauf der Widerrufsfrist des abgeschlossenen Mobilfunkvertrages wird Ihnen Ihre Media Markt-Geschenkkarte an die bei der Bestellung angegebene E-Mail Adresse zugesendet. Bitte überprüfen Sie regelmäßig Ihr E-Mail Postfach und Ihren SPAM-Ordner.

Etwas ärgerlich dabei ist, das Sonderaktionen teilweise nicht bei den Tarifen übernommen werden. So gibt es dann die Hardware im Shop besonders billig (siehe), bei den Tarifen zahlt man aber weiterhin den hohen Preis. Alle Tarife findet man direkt auf der Webseite von Mediamarkt.

Das Mediamarkt Netz und die Netzqualität

Mediamarkt bietet wie bereits beschrieben kein eigenes Netz an sondern nutzt als Netzpartner Mobilcom-Debitel und dieses Unternehmen arbeitet mit allen drei großen deutschen Netzbetreibern zusammen. Damit bekommt man bei den Allnet Flat und Handytarife von Mediamarkt je nach Wunsch jedes Netz – die Ausgestaltung der Tarife hinsichtlich Leistungen und Preisen ist aber natürlich unterschiedlich. Prinzipiell gibt es aber bei Mediamarkt die Tarife sowohl im Telekom Netz als auch bei Vodafone, O2 und Eplus.

Unterschiede bei der Netzqualität im Vergleich zu den originalen Tarifen der Netzbetreiber gibt es dabei nicht, man bekommt den vollen Netz-Zugang – zumindest im 3G Bereich. Abstriche kann es je nach Tarif im 4G Bereich bei der LTE Nutzung geben. Nicht alle Mediamarkt Tarife bieten LTE an, teilweise muss man sich mit 3G Geschwindigkeiten (HSDPA und UMTS) zufrieden geben. So heißt es beispielsweise im Kleingedruckten eines Tarifes:

Die inkludierte Handy Internet Flat gilt für nationalen Datenverkehr im Telekom Netz über den WEB- und WAP-APN. Bis zu einem Datenvolumen von 1 GB in einem Abrechnungszeitraum steht eine max. Bandbreite von 21,6 Mbit/s bereit, danach wird die Bandbreite im jew. Monat auf max. 64 kbit/s (Download) und 16 kbit/s (Upload) beschränkt. VPN, VoIP, Instant Messaging, Business-Software-Zugriff usw. sind ausgeschlossen.

Damit beträgt die maximale Geschwindigkeit dieser Flatrate zwar 21,6Mbit/s und der Tarif ist damit schneller als viele andere Angebote auf dem Markt, die nur maximal 7,2MBit/s bieten, LTE ist aber nicht mit erwähnt und damit auch kein Tarifbestandteil. Das ist vor allem dann ärgerlich, wenn man sich ein neues Gerät holt und dieses LTE kann, der Tarif es dann aber nicht unterstützt. Alle Tarife findet man direkt auf der Webseite von Mediamarkt.

Was sollt man bei Mediamarkt und den Allnet Flat beachten?

Die Tarife von Mobilcom-Debitel sind in der Regel einfach strukturiert und bieten nur wenige Kostenbestandteile. Das ist sehr kundenfreundlich, da man so schnell sieht, welche Kosten entstehen und auf welche Regelungen man sich einlässt.

Die Handytarife haben immer eine Laufzeit von 24 Monaten und neben der monatlichen Grundgebühr gibt es auch immer eine Anschlusgebühr, die einmalig bei Abschluss zu zahlen ist. Die Möglichkeit, diese Gebühr per SMS erstatten zu lassen, die man bei vielen anderen Anbietern kennt, gibt es hier nicht.

Kritisch muss man anmerken, dass die Tarife bei Mediamarkt durch die Koppelung mit Mobilcom-Debitel oft nicht den aktuellsten Tarifen entsprechen. So bietet die Telekom schon seit über einem Jahr die Magenta Tarife an, bei MD bekommt man aber immer noch die Comfort Varianten. Das bedeutet leider auch, dass die Tarife oft etwas teurer sind oder zum gleichen Preis weniger Leitung bieten. Dazu ist die Vergleichbarkeit erschwert, wenn man ältere Tarife nutzt, die bei anderen Anbietern gar nicht mehr im Portfolio sind.

Davon abgesehen bekommt man aber eine gute Mischung aus Hardware und Tarif  und hat mit Mediamarkt auch ein seriöses Unternehmen im Hintergrund. Alle Tarife findet man direkt auf der Webseite von Mediamarkt.

Erfahrungen mit den Mediamarkt Tarife

Im Netz finden sich bereits viele Erfahrungsberichte zu Mediamarkt und den angebotenen Handytarifen, da vor Ort in den Märkten schon immer die Möglichkeit bestand, Verträge abzuschließen. Kritik gab es im Übrigen auch an den normalen Mediamärkten durchaus bereits. Neu ist nur der Online-Shop und die Online-Vertragsannahme.

Probleme gibt es immer mal wieder, wenn Vertragsdaten nicht richtig übermittelt werden, was bei dem lange Weg Mediamarkt => Mobilcom-Debitel => Netzbetreiber durchaus vorkommen kann. So schreibt ein Kunden bei O2:

Ich habe am 30.06.2014 im Media Markt im Rahmen eines Angebots einen Neuvertrag abgeschlossen. Das Angebot war 34,99 Euro monatlich bei einer Vertragslaufzeit von 24 Monaten inklusive eines Media Markt Gutscheins im Wert von 270 Euro. Nun lief der Vertrag am 28.09.2014 an und ich bekam eine Bestätigungsemail auf der plötzlich ein monatlicher Betrag vion 39,99 aufgeführt war.

Man sollte daher die Vertragsdaten in jedem Fall prüfen und gegebenenfalls reklamieren.

Review Overview

Preis/Leistung
Kundenservice
Netzqualität

Mediamarkt bietet Handytarife und Allnet Flat in allen Netzen in Zusammenarbeit mit Mobilcom Debitel an. Die Angebote haben dabei immer eine Laufzeit von 24 Monaten.

User Rating: 4.22 ( 9 votes)

About Redaktion

Ich beschäftige mich bereits seit 2005 mit dem Thema Telekommunikation und Mobilfunk auf dem deutschen Markt. Meine Spezialgebiete sind dabei die mobilen Datentarife, Prepaid-Karten und die Angebote der Handy-Discounter (insbesondere die Allnet-Flatrates). Bei Fragen und Anmerkungen stehe ich im Kommentarbereich gerne zur Verfügung.

Check Also

Die Simdiscount Allnet Handy Flatrates – Netz, Erfahrungen und die Tarifdetails

Die Simdiscount Allnet Handy Flatrates – Netz, Erfahrungen und die Tarifdetails – Simdiscount ist ein …

One comment

  1. MediaMarkt beauftragt eine äußerst fragwürdige Firma namens „SKON eKontor24“ mit der Bestellabwicklung und Auslieferung der bestellten Ware. Ende August bestellt, ständig vertröstet (Galaxy S7) und Mobilcom Debitel bucht bereits monatlich Beträge ab, welche ich nun umständlich zurückbuchen musste. Widerruf und Rückabwicklung nach 2 Monaten. Handykauf/Vertragsabschluss über MediaMarkt: NIE WIEDER!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.