Home / Über uns / So bewerten und listen wir Allnet Flat und Tarife

So bewerten und listen wir Allnet Flat und Tarife

So bewerten und listen wir Allnet Flat und Tarife – Uns erreichen immer wieder Nachfragen zur Arbeitsweise und danach, wie wir Anbeiter bewerten und beschreiben. Daher wollen wir hier einige GRundlage der Arbeit und der Funktionsweise von allnetflat-24.de transparent machen.

Das Team hinter unserer Seite haben wir hier vorgestellt (Das Team) und technische Details zu unserem Tarifrechner sind hier zu finden (So arbeitet unser Tarifrechner).

Wann schreiben wir über Allnet Flat und Anbieter?

Grundsätzlich haben wir dne Anspruch über möglichst alle relevanten Allnet Flat Tarife und Anbieter auf dem Markt zu berichten und ein möglichst umfassenden Überblick über diesen Bereich anzubieten. Daher schreiben wir in der Regel über alle Anbieter, bei denen man aktuell Allnet Flatrate im Mobilfunk-Bereich findet – egal ob Prepaid Allnet Flat, Allnetflat mit unbegrenztem Datenvolumen oder Flatrates mit und ohne Laufzeit. Der Zielmarkt ist in dem Bereich allerdings Deutschland: europäische Flat, die man innerhalb von Deutschland dank Roaming-Wegfall auch nutzen könnte, gehören nicht dazu.

Ansonsten erfolgt die Berichterstattung redaktionellen Grundsätzen: damit wird über ein Thema berichten, muss es einen gewissen Nachrichtenwert haben und entsprechendes Interesse beim Leser haben. Häufige Sonderaktionen (Anschlusspreis fällt weg, 1 Euro mehr oder weniger Grundgebühr) sind dabei meistens ncht so relevant, dass darüber berichtet wird. Anders sieht es dagegen bei neuen Angebote oder neuen Funktionen aus, die man so noch nicht kennt. Bestes Beispiels dafür war beispielsweise die Einführung der O2 Free Tarife mit der Drosselung Light, die es bis dahin auf dem Markt noch nicht gab.

Die Bewertung, wann eine Nachricht relevant genug ist, kann natürlich nie zu hundert Prozent objektiv getroffen werden. Wer daher der Ansicht ist, dass ein  bestimmter Punkt bei uns Erwähnung finden sollte, kann dies gerne unter Kontakt ansprechen, wir sind in der Regel offen, was Themev

Werden Provisionen bezahlt?

Ja, die Finanzierung der Webseite wird in erster Linie über die Provisionen gezahlt, die Anbieter für abgeschlossene Handyverträge weitergeben. Wir arbeiten dabei über verschiedene Netzwerke mit den Mobilfunk-Anbietern in Deutschland zusammen und teilweise arbeiten wir auch direkt mit Betreiber.

Diese Zusammenarbeit hat aber beispielsweise keinen Einfluss auf die Reihenfolge im Tarifrechner – die Höhe der Provision spielt keine Rolle, wenn es darum geht, passende Tarife aus der Datenbank zu laden und zu sortieren. Hier spielen nur die Kriterien eine Rolle, die der Kunde im Tarifrechner eingibt und der jeweils berechnete Preis für das Angebot. Anbieter können also mit einer höhere Provision nicht ihr Ranking im Tarifrechner verbessern.

Die Provision hat auch keinen Einfluss darauf, wie wir einen Anbieter beschreiben oder bewerten.

Technisch gibt es unterschiedliche Formen, wie geprüft wird, ob ein Provisionsanspruch besteht bzw. wie der Provisionsanspruch zu Stande kommt:

  • Wir binden auf der Webseite Werbebanner ein, nach einem Klick auf diese Banner kommt man in der Regel zur Webseite des jeweiligen Anbieters und wenn dort ein Abschluss getätigt wird, bekommen wir dafür eine Provision.
  • In den Tarifrechner und den Tarifdarstellungen gibt es Link zu den jeweiligen Anbieter. Werden diese Links genutzt, entsteht in der Regel auch eine Provision, wenn dann ein Tarif gebucht oder eine Allnet Flat abgeschlossen wird.
  • Teilweise binden wir auch Postview Werbemittel ein, bei denen kein Klick auf die Seite des Anbieters mehr erfolgen muss, sondern bei denen durch die Einblendung der Werbung bereits eine Provision entstehen kann, wenn ein Verbraucher dann einen Vertrag beim jeweiligen Anbieter abschließt.

Sind alle deutschen Handytarife im Vergleichsrechner aufgeführt?

Wir listen derzeit NICHT alle Tarife, die es auf dem deutschen Markt gibt. Das hat unterschiedliche Gründe und hängt vor allem damit zusammen, dass es derzeit extrem viele Tarife auf dem Markt gibt. Gründe, warum ein Tarif nicht im Vergleich auftaucht, können sein:

  • Die Tarife sind nicht mehr erhältlich und können daher auch nicht mehr gebucht werden. Wir listen Alttarife im Rechner grundsätzlich aus, um die Übersichtlichkeit zu erhalten. Sollte ein Anbieter einen Tarif wieder aktivieren, listen wir ihn auch wieder.
  • Tarife werden in der Regel nur dann aufgenommen, wenn sie auch online buchbar sind. Einen Tarif, der sich online nicht bestellen lässt, braucht man an sich auch nicht in einem Online-Tarifrechner. Ausnahmen kann es geben, wenn ein Tarif so einzigartig ist oder so gute Konditionen bietet, dass man ihn auf jeden Fall empfehlen muss. In der Regel werden Tarife, die man nur offline bekommen kann, nicht aufgeführt.
  • Bei vielen gleichförmigen Tarifen kann es sein, dass wir nur eine Auswahl aufnehmen. Besonders bei den Drillisch Discountern gibt es oft die gleichen Tarife bei unterschiedlichen Anbieter, die sich an sich nur beim Namen unterscheiden. Kunden würden so immer den gleichen Tarife mehrere Male im Rechner angezeigt bekommen ohne das es wirklich einen Unterschied oder Mehrwert zwischen den Tarifen geben würde. In solchen Fällen listen wir nur ein oder zwei Anbieter mit diesem Tarif. Es kann passieren, dass einige dieser Tarife mit Sonderaktionen besondere Preise bekommen und daher interessant sind. In solchen Fällen listen wir einzelene Tarife wieder (allerdings oft zeitlich begrenzt).
  • Anbieter informieren uns nicht immer, wenn neue Tarife auf den Markt gebracht werden oder alte Tarife weg fallen. In solchen Fällen kann es etwas dauern, bis neue Tarife aufgenommen werden. Wir bemühen uns immer, die Datenbank mit den Handytarifen aktuell zu halten, aber es kann in solchen Fällen vorkommen, dass bestimmte Tarife noch nicht gelistet werden.

In allen Fällen sind wir aber offen für Vorschläge oder Hinweise auf neue Tarife und Verträge. Unter Kontakt kann direkt eine Nachricht an uns geschickt werden und wir prüfen dann, ob bestimmte Tarife mit aufgenommen werden können.

Weitere Details zur Arbeitsweise der Redaktion (beispielsweise die Technik hinter dem Tarifrechner) oder zu unserer Vorgeensweise bei der Bewertung, haben wir hier zusammengestellt: So funktioniert der Tarifrechner | So bewerten wie Allnet Flat. Den Pressebereich samt Infografiken und Downloads gibt es hier: Infografiken und Presse-Material