Allnet Flat mit 4GB LTE Datenvolumen für 14.99 Euro monatlich!

zum Sonderangebot

Unbegrenzt surfen mit bis zu 225MBit/s ab 29.99 Euro pro Monat

zum Sonderangebot

LTE Speed mit 3GB und bis zu 50MBit/s für nur 12.99 Euro

zum Sonderangebot
Home / Allgemein / Was ist eine Allnet Flatrate?

Was ist eine Allnet Flatrate?

Was ist eine Allnet Flatrate? – Der Name Allnet-Flat kommt ursprünglich von den Flatrates in alle Netze, die vor einigen Jahren auf den Markt kamen aber noch sehr teuer waren. Damals zahlte man teilweise über 100 Euro für die Möglichkeit, soviel in alle Netze zu telefonieren wie man wollte. Diese Tarifvarianten eigneten sich verständlicherweise nur für wenige Nutzer und waren daher eher Exoten auf dem deutschen Mobilfunk-Markt.

Der Durchbruch der Allnet Flat kam 2012. Yourfone war einer der ersten Discountern, der die Preise für eine Allnet Flat auf ein verträgliches Niveau absenkte. Für unter 20 Euro bekam man ab diesem Zeitpunkt eine Allnet Flatrate im Netz von Eplus in Verbindung mit einer Internet Flatrate. Das damalige Modell von Yourfone hat sich mittlerweile als Standard etabliert. Wird mit einer Allnet Flat geworben, verstehen die meisten Anbieter darunter:

  • Gesprächsflatrate für kostenlose Gespräche in alle deutschen Handynetze
  • Gesprächsflatrate für kostenlose Gespräche ins deutsche Festnetz
  • Internet Flatrate

Dazu gibt es bei den meisten Anbietern noch diverse Tarif-Upgrades. Beispielsweise lässt sich oft für 5 Euro mehr im Monat die Datenflatrate um ein oder mehrere Gigabyte Volumen erweitern oder man eine SMS Flatrate buchen. Die Preise bewegen sich dabei je nach Netz zwischen 7 und 80 Euro. Im gut ausgebauten Datennetz von Vodafone und der Telekom zahlt man dabei etwas mehr, die Angebote im Netz von O2 sind aktuell am preiswertesten.

Vom Angebot her gibt es Allnetflat derzeit bei fast allen Anbieter: man bekommt Flat mit LTE, ohne Laufzeit, mit und ohne Handy und monatlich kündbar – der Allnet Flat Vergleich ist also wesentlich komplexer als noch vor einigen Jahren. Durch die sehr stark gesunkenen monatlichen Kosten sind Allnet Flatrates mittlerweile auch für Schüler oder Senioren interessant.

Die Internet Flat bei Allnet Flat

Bei den aktuellen Allnetflat ist immer auch eine Flatrates für das mobile Internet dabei, allerdings fallen die Datenvolumen, die man dazu bekommt, recht unterschiedliche aus. Je nach Netz und Anbieter gibt es mehrere 100MB bis hin zu einigen Gigabyte monatlich, die kostenfrei mit dabei sind. In der Regel gilt dabei: je mehr Datenvolumen, desto teurer ist die Handy Flatrate auch. Man sollte sich also gut überlegen, wie viel Datenvolumen man monatlich benötigt, denn dies entscheidet über den Preis der Flat.

Seit dem Start der Allnet Flatrates auf dem deutschen Markt hat sich aber auch in diesem Bereich einiges bewegt. So bieten die O2 Free Tarife mittlerweile eine Drossslung Light an. Nach dem Verbrauch des Inklusiv-Volumens werden die Tarife dann nicht mehr extrem verlangsamt, sondern man surft mit 1MBit/s (allerdings ohne LTE) weiter. Damit werden die Tarif zwar langsamer durch die Drosselung, es ist aber nach wie vor möglich, mobil Daten zu übertragen und auf diese Weise im Netz zu surfen.

Noch einen Schritt weiter gehen Telekom und Vodafone. Beide Unternehmen bieten mittlerweile auch Flatrates ohne Drosselung an. Mit diesen Tarifen kann man surfen so viel man will, ohne das es eine Limit gäbe oder die Tarife verlangsamt werden. Allerdings sind die Kosten im Monat für diese Flatrates auch entsprechend hoch: beiden Anbieter verlangen etwa 80 Euro monatlich für diese Form der Allnet Flat und man kann sie auch nur mit 24 Monaten Laufzeit buchen.

Video: Die Flat ohne Limit bei der Telekom

Sind SMS Flatrates mit dabei?

SMS Flat sind mittlerweile bei sehr vielen Allnetflat Angeboten mit dabei, allerdings nicht bei allen. Bei den großen Netzbetreibern (Telekom, Vodafone und O2) gibt es bei den Flats derzeit immer auch kostenlose SMS mit dazu, bei den besonders preisgünstigen Discountern sind die SMS aber nicht immer inklusive.

Wer darauf Wert legt, kostenfrei SMS zu verschicken, kann sich also nicht darauf verlassen, dass diese bei einer Allnetflat immer mit dabei sind, sondern sollte auf jeden Fall genau hinschauen, was der jeweilige Anbieter dazu sagt bzw in den Tarifdetails schreibt.

Für wen lohnt sich eine Allnet Flat?

Mittlerweile gibt es Allnet Flatrates auch ohne Vertragsbindung und mit vergleichsweise geringen Kosten. Trotzdem sind diese Tarife in erster Linie geeignet für Nutzer die regelmäßig surfen und telefonieren. Klassische Wenig-Nutzer mit Kosten von unter 5 Euro monatlich profitieren von den Flatrates nicht. Daher eignen sich Allnet Flat in diesem Fall für Nomal- und Viel-Nutzer während Wenig-Nutzer eher zu Prepaidkarten und Prepaid Tarifen greifen sollten.

Für was gilt eine Allnet Flat nicht?

Kostenfreie Gespräche in alle deutschen Netze hört sich sehr gut an, aber es gibt auch Einschränkungen. Die erste Begrenzung ist bereits in der Beschreibung enthalten. Allnet Flat gelten nur für Gespräche in deutsche Netze. Alle Telefonate ins und um Ausland sind damit nicht eingeschlossen. Auch wer aus dem Ausland nach Deutschland telefoniert, zahlt dies extra.

Ebenfalls nicht mit in der Flat enthalten sind alle Gespräche zu Sonderrufnummern. Egal ob 0900 oder 0180 – diese Rufnummern werden separat abgerechnet und fallen nicht mit unter den Bereich der Allnet Flat. Lediglich Gespräche zu 0800-Rufnummern sind kostenfrei, weil diese ohnehin immer kostenfrei sein müssen.

Auch MMS sind in den Allnet Flat in der Regel nicht mit enthalten und weitere Dienstleitungen (wie Handyabos oder Klingeltäne) können zwar über die Handyrechnung mit bezahlt werden, fallen aber nicht unter die Allnet Flat und werden daher separat abgerechnet.

Video: Lohnen sich Flatrates mit Handy?

About Redaktion

Ich beschäftige mich bereits seit 2005 mit dem Thema Telekommunikation und Mobilfunk auf dem deutschen Markt. Meine Spezialgebiete sind dabei die mobilen Datentarife, Prepaid-Karten und die Angebote der Handy-Discounter (insbesondere die Allnet-Flatrates). Bei Fragen und Anmerkungen stehe ich im Kommentarbereich gerne zur Verfügung.

Check Also

Die PremiumSIM Allnetflat und Tarife – Netz, Erfahrungen und Tarifdetails

Die PremiumSIM Allnetflat und Tarife – Netz, Erfahrungen und Tarifdetails – PremiumSIM ist ein Unternehmen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.