26.Mai 2016
Startseite / Anbieter / Simyo Allnet Flat – Tarifdetails und Kunden-Meinungen

Simyo Allnet Flat – Tarifdetails und Kunden-Meinungen

simyo - Weil einfach einfach einfach ist.
Simyo Allnet-Flat – Simyo war ursprünglich mit dem Slogan „Weil einfach einfach einfach ist“ als Prepaid-Discounter im Netz von Eplus gestartet. Die Simyo Prepaidkarten sind auch nach wie vor sehr beliebt, man hat aber das Tarifportfolio mit einer Allnet Flatrate sowie verschiedenen Handytarifen ergänzt.. Die Abrechnung dieser Flatrate erfolgt dabei nicht auf Prepaid Basis sondern per monatlicher Rechnung über das Bankkonto. Der Allnet Tarif von Simyo orientiert sich dabei an der bekannten Tarifstruktur die man auch bei anderen Anbietern kennt:

  • kostenlose Gespräche in alle deutschen Mobilfunk-Netze
  • kostenlose Gespräche ins deutschen Festnetz
  • kostenlose Internet-Flatrate mit 500MB Volumen (LTE Speed)

Zur Auswahl stehen dabei aktuell folgende Varianten:

Tarif Preis pro Monat
(Aktivierung)
Netz Kosten Laufzeit
(Monate)
Simyo All-On Flat
Simyo All-On Flat
24.90€
(1.00€)
Tarif im Eplus-Netz
Telefon: Allnet-Flat
SMS: SMS-Flat
Internet: Flat (1GB 42.2Mbit/s)
24 Tarifdetails
zum Anbieter
Simyo Allnet Flat ohne Laufzeit
Simyo Allnet Flat ohne Laufzeit
24.90€
(19.90€)
Tarif im Eplus-Netz
Telefon: Allnet-Flat
SMS: SMS-Flat
Internet: Flat (0.5GB 42.2Mbit/s)
keine Tarifdetails
zum Anbieter
Simyo Allnet Flat
Simyo Allnet Flat
19.90€
(1.00€)
Tarif im Eplus-Netz
Telefon: Allnet-Flat
SMS: SMS-Flat
Internet: Flat (0.5GB 42.2Mbit/s)
24 Tarifdetails
zum Anbieter
Den Überblick über alle Allnet Flat gibt es hier: Allnet Flat Vergleich

 

SMS werden bei der Allnet Flat von Simyo mit 9 Cent pro SMS abgerechnet. Auf Wunsch kann aber auch eine SMS Flat hinzu gebucht werden. Diese kostet monatlich 5 Euro mehr und bietet unbegrenzt viele SMS in alle deutschen Netze. Je nach Aktion gibt es die SMS-Flatrate für die Tarife teilweise auch kostenfrei dazu. Die Laufzeit der Flats beträgt regulär 24 Monate und die Flatrate kann mit einer Kündigungsfrist von 3 Monaten zu Ende dieser Laufzeit auch wieder beendet werden. Falls nicht verlängert sich der Tarif um weitere 12 Monate. Gegen einen Aufpreis steht die Flat auch ohne Laufzeit zur Verfügung. Dann zahlen Kunden allerdings 5 Euro mehr. Für Kunden, die mit der 500MB Flatrate nicht genügend Volumen haben, gibt es auf Wunsch eine Erweiterung. Für 5 Euro mehr stehen je nach Tarif bis zu 3 GB Volumen pro Monat zur Verfügung. Größere Flatrates werden im Datenbereich bei der Simyo Allnet Flat leider nicht angeboten, allerdings kann man das Datenvolumen zurücksetzen. Das kostet jeweils 3 Euro setzt man das verbrauchte Volumen auf Null zurück (Reset). Mehr Details dazu haben wir hier zusammengestellt. Wer mehr Volumen benötigt, muss  daher nicht zwangsläufig zu den andern Tarifen des Discounters greifen.

Die Simyo Prepaid Karte und weitere Tarife

Neben der Allnet Flat gibt es bei Simyo nach wie vor auch die bekannte Prepaid Karte (Simyo Starter 9-Cent) sowie mehrere Handytarife mit Freiminuten und FreiSMS. Mehr dazu gibt es in den entsprechenden Tarifvergleichen und in kurzer Form hier in der Tabelle:

Tarif Preis pro Monat
(Aktivierung)
Netz Kosten Laufzeit
(Monate)
Simyo Starter 9 Cent
Simyo Starter 9 Cent
0.00€
(4.90€)
Tarif im Eplus-Netz
Telefon: 9.0 Cent
SMS: 9.0 Cent
Internet:
keine Tarifdetails
zum Anbieter
Simyo Starter S
Simyo Starter S
7.90€
(4.90€)
Tarif im Eplus-Netz
Telefon: 9.0 Cent
SMS: 9.0 Cent
Internet: Flat (0.2GB 42.2Mbit/s)
keine Tarifdetails
zum Anbieter
Simyo Starter M
Simyo Starter M
11.90€
(1.00€)
Tarif im Eplus-Netz
Telefon: 9.0 Cent
SMS: 9.0 Cent
Internet: Flat (0.2GB 42.2Mbit/s)
24 Tarifdetails
zum Anbieter
Simyo All-On XL
Simyo All-On XL
15.90€
(1.00€)
Tarif im Eplus-Netz
Telefon: 9.0 Cent
SMS: 9.0 Cent
Internet: Flat (1GB 42.2Mbit/s)
24 Tarifdetails
zum Anbieter
Simyo All-On L
Simyo All-On L
11.90€
(1.00€)
Tarif im Eplus-Netz
Telefon: 9.0 Cent
SMS: 9.0 Cent
Internet: Flat (1GB 42.2Mbit/s)
24 Tarifdetails
zum Anbieter
Simyo All-On L + 3GB Option
Simyo All-On L + 3GB Option
16.90€
(1.00€)
Tarif im Eplus-Netz
Telefon: 9.0 Cent
SMS: 9.0 Cent
Internet: Flat (3GB 42.2Mbit/s)
24 Tarifdetails
zum Anbieter
Den Überblick über alle Allnet Flat gibt es hier: Allnet Flat Vergleich
Daneben gibt es noch interessante Handytarife. Unter dem Namen All-On L und XL bietet Simyo zwei Tarife an, die neben einer 1GB Internet-Flatrate auch 200 bzw. 400 Freieinheiten in alle Netze bieten. Diese Tarife richten sich in erster Linie an Kunden, für die sich eine Allnet Flat nicht lohnt, die aber trotzdem gerne viel Datenvolumen zur Verfügung hätten. In der Regel stehen alle Tarife bei Simyo auch als Tarife mit Prepaid-Abrechnung zur Verfügung.

Simyo und LTE

Aktuell profitiert auch Simyo von der Freigabe des Datennetzes durch Eplus. Bis Ende März 2016 ist die Nutzung von LTE mit Geschwindigkeiten von bis zu 42,2Mbit/s möglich. Die Nutzung hängt allerdings vom Ausbaustand ab sowie vom Geräte, gerade bei älteren iPhones gibt es aktuell noch Probleme.

Prinzipiell ist der Netzausbau aber da, gerade außerhalb von Städten kann es aber Probleme geben, was gerade im Auto und auf Terminen nicht so gut ankommt.

Handys und Smartphones bei der Simyo Allnet Flat

Für die Simyo Allnet Flat gibt es bei Simyo einen Handyshop. Die Geräte können auch ohne Flatrate bestellt werden. In Verbindung mit einer Allnet Flat werden sie aber 50 Euro günstiger, was gerade bei den Handys und Smartphone im mittleren Preissegment einen großen Unterschied machen kann. Je nach Gerät kann man das Handy entweder per monatlicher Ratenzahlung oder per Einmalpreis bezahlen. Dabei bietet das Unternehmen auch neuere Geräte wie iPhone 6s oder eines der beliebten Topmodelle von Samsung relativ schnell an.

Der Einkauf im Playstore per Handyrechnung ist bei Simyo leider noch nicht möglich. Auch bei der Allnet Flat bleibt Simyo dem Einfachheitsprinzip treu und bietet einen übersichtliche Flatrate ohne Haken und Ösen. Die Flat rechnet sich dabei bereits ab einem monatlichen Gesprächsvolumen von etwa 200 Minuten und einer normalen Internet-Nutzung. Wer viel und regelmäßig surft, dürfte mit dem 1GB Paket von Simyo aber schnell an die Grenze der Drosselung kommen. Andere Anbieter mit größeren Flatrates sind in solche Fällen deutlich empfehlenswerter.

Simyo Erfahrungen und Kundenmeinungen

Die meisten Erfahrungen und Erfahrungsberichte beziehen sich auf die Prepaidkarte von Simyo oder auf das Netz von Simyo bzw. Eplus. Zur Allnet Flat gibt es eher weniger, weil dieser Tarif noch vergleichsweise neu ist. Einige Berichte gibt es hier (auch die Kommentare beachten):

Die Kündigung bei Simyo

Zum Thema Kündigung bei Simyo gibt es ein schönes Video bei Youtube:

   

Simyo Allnet-Flat – Simyo war ursprünglich mit dem Slogan „Weil einfach einfach einfach ist“ als Prepaid-Discounter im Netz von Eplus gestartet. Die Simyo Prepaidkarten sind auch nach wie vor sehr beliebt, man hat aber das Tarifportfolio mit einer Allnet Flatrate sowie verschiedenen Handytarifen ergänzt.. Die Abrechnung dieser Flatrate erfolgt dabei nicht auf Prepaid Basis sondern ...

Review Übersicht

Preis/Leistung
Kundenservice
Netzqualität

Zusammenfassung : Simyo bietet einen gute Flatrate im Netz von Eplus an, die durch Aktionsangebote erst besonders preiswert wird.

Nutzerbewertungen: 2.64 ( 13 votes)
80

Die neusten Meldungen zu diesem Anbieter

Allnet Vergleich – Simfinity, Simyo oder BASE

Allnet Vergleich – BASE, Simyo oder Blau.de – Im Netz von Eplus ist die Auswahl der richtigen Allnet Flat besonders schwer. Mit Simyo, Blau.de und BASE gibt es gleich drei Anbieter, die eine Allnet Flat mit sehr ähnlichen Konditionen im Angebot hat. Daher muss man an dieser Stelle schon sehr genau hin schauen um die …

weiterlesen


Allnet Flatrates im Netz von Eplus im Vergleich

 Allnet Flatrates im Netz von Eplus im Vergleich -Die Allnet Flatrates im Netz von Eplus haben derzeit einen vergleichsweise schweren Stand. BASE musste die Ladengeschäfte aufgeben und durch die Fusion von O2 und Eplus ist es reichlich unklar wie es bei anderen Anbietern mit den Tarifen weiter gehen. Einige Discounter (wie Yourfone) haben gleich das …

weiterlesen


Simyo Allnet Flat – Tarifdetails und Kunden-Meinungen

Simyo Allnet-Flat – Simyo war ursprünglich mit dem Slogan „Weil einfach einfach einfach ist“ als Prepaid-Discounter im Netz von Eplus gestartet. Die Simyo Prepaidkarten sind auch nach wie vor sehr beliebt, man hat aber das Tarifportfolio mit einer Allnet Flatrate sowie verschiedenen Handytarifen ergänzt.. Die Abrechnung dieser Flatrate erfolgt dabei nicht auf Prepaid Basis sondern …

weiterlesen


Allnet Flat + Samsung Galaxy S4 mini- und S5 mini-Aktion bei simyo

Allnet Flat + Samsung Galaxy S4 mini- und S5 mini-Aktion bei simyo – Ab sofort sind bei simyo mehrere interessante Angebote erhältlich. Unter anderem gibt es das Samsung Galaxy S4 mini und S5 mini für nur 1 Euro zum Simyo Handytarif dazu. Sowohl Nutzer, welche auf der Suche nach einem umfangreichen Datentarif sind als auch für …

weiterlesen


simyo Allnet Flat und All-on Tarife: 3 Monate Grundgebühr sparen

simyo Allnet Flat und All-on Tarife: 3 Monate Grundgebühr sparen – Seit dem 29. Januar kann bei simyo viel gespart werden. Für jeden Neukunde sind bei einer Buchung des All-On L-,  All-On XL- oder des All-On Flat-Tarifs die ersten drei Monate kostenlos. Hierfür muss lediglich eine Vertragslaufzeit von 24 Monaten gewählt werden. Der All-On L-Tarif: …

weiterlesen


Über Redaktion

Ich beschäftige mich bereits seit 2005 mit dem Thema Telekommunikation und Mobilfunk auf dem deutschen Markt. Meine Spezialgebiete sind dabei die mobilen Datentarife, Prepaid-Karten und die Angebote der Handy-Discounter (insbesondere die Allnet-Flatrates). Bei Fragen und Anmerkungen stehe ich im Kommentarbereich gerne zur Verfügung.
Fragen und Antworten können am besten in unserem Forum gestellt werden. Dort versuchen wir so schnell wie möglich zu helfen.

7 Kommentare

  1. Ich hatte vorher die Prepaid Karte von Simyo und bin dann zur Allnet Flat gewechselt, weil ich die Internet Flat ohnehin gebraucht habe und die Kosten damit dann niedriger lagen. Bisher alles Top und keine Probleme, die Abrechnung ist pünktlich und die paar SMS zusätzlich fallen kaum ins Gewicht.

  2. Ganz ganz schlimme Erfahrungen mit Simyo bei Kündigung.
    Ich habe gekündigt. Sofort wurde meine Karte gesperrt. Und ich kam nicht mehr in das Online-Portal rein. 10 Tage später ging wieder Geld von meinem Konto ab. Und ich bekam eine E-Mail: Vielen Dank für die Aufladung ihres Guthabens. Obwohl mir überhaupt keine Leistungen mehr zur Verfügung stehen UND ich gekündigt habe wurden mir knapp 10€ abgezogen „wegen der Verlängerung der Tarifoption“.
    Es sieht so aus, als ob man vor der Kündigung den Tarif irgendwie online abstellen muss, damit der nicht weiter läuft, was man nach der Kündigung ja gar nicht mehr aufheben kann, weil man nicht mehr ins Portal kommt. Und jetzt wird wahrscheinlich auch davon ausgegangen, dass ich einen neuen Vertrag eingegangen bin weil Guthaben eingezogen werden konnte.
    Aber nicht mit mir. Das ist für mich die absolute Frechheit, wie Simyo mit einem umgeht, wenn man kündigt.

  3. War bei mir anders. Mit der Kündigung wurde mir auch die Kündigung aller Optionen bestätigt und die liefen auch ganz normal aus ohne weitere Probleme. War übrigens die Simyo Prepaidkarte. Vielleicht ist das noch mal was anderes.

  4. Ich bin kunde simyo seit Februar 2014 015775376066 beim anrufen meine Netz gekomunen,anrufbezest bitte ich sofort .

  5. also unsere erfahrung mit Simyo ist mehr als Schlecht.
    Wir hatten am Anfang einen kleinen Disput mit denen weil einfach mal doppelt gebucht wurde, darauf hin sollten wir nach Rücklastschrift Mahngebühren bezahlen.
    Nach einigen Telefonaten wurde uns hier eine Gutschrift erstattet. alles gut meinten wir aber nein,
    nun nach mehr als 7 Monaten meinte Simyo die Rechnung sei noch offen und legte die Rufnummern (alle 4) still, einen Anruf später waren die Nummern wieder frei…. das Spiel machten wir in einem Monat 6x…… NERV

    als Krönung bekamen wir dann die Fritslose Kündigung mit ankündigung der kompletten Abschaltung der einen Rufnummer…. wieder einen Anruf und eine Mail später bekamen wir schriftlich das wir eine Überzahlung von 6,-€ haben, meiner Meihnung nach alles klar…. Denkste die Nummer wurde abgeschalten!

    bis Heute habe ich kein Statmend dazu erhalten, wir hatten die Verträge ohne Laufzeit geschlossen also was solls dann können die mich mal gerne haben, gekündigt und gewechselt…..
    pustekuchen mitten in dem hin und her der angäblichen offenen Rechnung wurden die Veträge mit Laufzeiten versehen… LOL

    einen Monat nach meiner Kündigungen bekomme ich nun die Meldung das zum 03.02.2015 die Rufnummern gekündigt werden… der Kracher auch die Nummer die von Simyo bereits deaktiviert wurde….

    Ich bin sprachlos über so viel Inkompetenz auf einem Haufen

  6. Ich empfehle jedem Interessent, sich unbedingt einen anderen Anbieter zu suchen.

    Ich könnte hier einen Kilometer langen Text über die unfähigkeit der Servicemitarbeiter verfassen, was selbst verständlich schriftlich belegbar wäre, aber ich halte es kurz:

    Aufladung von 60 Eur Guthaben bei Bestellung der Karte und gleichzeitiger Portierung einer alten Rufnummer (hierfür soll es angeblich 25 Eur Bonus geben). Soweit so gut, die Rufnummer wurde portiert und konnte innerhslb 10 Tagen genutzt werfen. Dann fing es an, auf mehrfache Nachfrage nach der Bonus Gutschrift kam fortlaufend als Antwort, diese Erfolgt in Kürze. Jetzt am 04.01. die Nachricht vom Service, der Gutschein (warum auch immer ein Gutschein) sei bereits abgelaufen ! WTF, sind die den total angerannt ? Dann schaute ich mir mal die vorhandenen Rechnungen durch, nicht das ich was übersehen habe. Dabei stellt ich fest das bei für die Buchung einer Telefonflat fue Gebühren nicht von dem vorhandenem Guthaben sondern von meinem Konto abgebucht wurden ! Komischer Weise aber das Guthaben trotzdem niedriger wurde ohne das Kosten verursacht wurden. Auf Rückfrage und gemeinsamer durchsicht der Einzelverbindungen und Rechnungen erhielt ich die Aussage das es sich scheinbar um einen Fehler im System handelt und das ganze geprüft wird. Nach 2 Monaten warten, zig anrufen, vergeblichen versuchen nicht gewünschte Optionen zu kündigen und meine Rufnummer zu einen anderem Anbieter zu transferieren, werde ich die Sache nun einem Anwalt übergeben und Simyo verklagen lassen.

    Das treisteste aller geschehnisse war die Antwort auf meine Frage nach korrekten Rechnungen mit allen Punkten -> so was erstellen wir nicht ! Wie bitte Sie erstellen keine Rechnungen ? Ok, so kann man natürlich auch Steuern sparen…

    Resume: Finger weg, unfähiger und unfreundlicher Service, berechnung nicht genutzer / beauftragter Leistungen, keine korrekte Abrechnung bzw. keine Rechnungen und zu guter letzt wird einen bei unangenehmen Fragen auch noch einfach das Telefon aufgelegt ! Die haben Sie nicht alle Beisamen bei Simyo, früher wurden Menschen mit diesen Symtomen zwangs eingewiesen !

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*