Home / Allnet Flat mit Handy / iPhone 6 und iPhone 6 plus mit Handy-Vertrag und Flatrate im Überblick

iPhone 6 und iPhone 6 plus mit Handy-Vertrag und Flatrate im Überblick

Update: Mittlerweile ist mit dem iphone 6s die neuste Version erhätlich, den Artikel zu dieser Version finden Sie hier: iPhone 6s mit Allnet Flat und Vertrag

iPhone 6 und iPhone 6 plus mit Handy-Vertrag und Flatrate im Überblick – iPhone 6 und iPhone 6 plus sind die verbesserten Versionen des iPhone 5s und wurden von Apple wie angekündigt am 9.9. vorgestellt. Anders als bei den Vorgängern hat Apple zwei technisch identische Versionen auf den Markt gebracht, die sich lediglich in der Größe (und beim Akku) unterscheiden. Sowohl bei den internen Leistungen als auch bei der Art des Gehäuses und den Kameras gibt es dagegen keine Unterschiede zwischen dem iPhone 6 und der 6 plus Version. Die entsprechenden Gerüchte haben sich also bewahrheitet.

Das iPhone 6 plus bietet dabei einen Bildschirm mit 5,5 Zoll Diagonale und einer Auflösung von 1920x1080px. Es ist 2 Millimeter dicker als die kleinere Version und etwa 2 Zentimeter länger (15,8 Zentimeter). Dazu ist es einen Zentimeter breiter. Alle, denen das zu groß ist, können zur normalen iPhone 6 Variante greifen. Diese ist nur 4,7 Zoll groß (Auflösung 1134x750px ) und bietet die gleiche Technik auf etwas kleinerem Raum.

Bei der Technik selbst hat Apple wenig Neues zu bieten. Im Inneren werkelt neben dem neuen A8 Prozessor auch als Motion Coprozessor der für die Auswertung der Bewegungsdaten zuständig ist. Dazu gibt es einen Höhenmesser, ansonsten finden sich die normalen Messgeräte für Lage, Beschleunigung, Puls. Auch der Fingerabdruck-Scanner ist wieder mit an Bord.

Vom Design sind die neuen Geräte bis auf die Größe identisch. Durch die stärker abgerundeten Ecken hat sich das Aussehen wieder dem originalen iPhone angenähert. Derzeit gibt es die Geräte in drei Farben: weiß, silber und gold. Experimente mit bunten Versionen spart sich Apple dieses Mal.

Der Preis des Iphone 6 mit und ohne Vertrag

Die ersten Preisangaben von Apple sind recht ambitioniert, überschreiten aber zumindest die Marke von 1000 Euro nicht. In der teuersten Version kostet das iPhone 6 plus mit 128GB Speicher genau 999 Euro. Die billigste Version kostet das kleine iPhone 6 mit 16GB Speicher 699 Euro. Im freien Handel dürften die Preise noch etwas sinken.

Die Smartphones sind ab 12.September vorbestellbar, ab 19.September sollen sie dann regulär verkauft werden. Beide Geräte gibt es dann gleichzeitig, die Gerüchte, dass die Plus Version später kommt, haben sich nicht bewahrheitet. Ob die prognostizierten Verkaufszahlen erreicht werden ist aber nicht nicht sicher.

UPDATE: Die ersten Anbieter haben die Vorbestellung für iPhone 6 und iPhone 6 Plus eröffnet.

Telekom Vorbestellung Vodafone Vorbestellung O2 Vorbestellung

Handyverträge und Flatrates für das iPhone 6

[ad name=“Handy iPhone 6″]

 

Die technischen Daten des iPhone 6 und iPhone 6 plus

DISPLAYPROZESSORApple A8 (64bit) + M8 Motion Coprozessor
Größe4,7 und 5,5 Zoll Leistungunbekannt
Auflösung1134x750px und 1920x1080px
KAMERAAKKU
Auflösung Foto8 Megapixel (Dual LED Blitz)TypLithium-Ionen
Auflösung Video1080p HD Videoaufnahme (30 oder 60 Bilder pro Sekunde)Gesprächszeit14 Stunden / 24 Stunden
Frontkamera1,2-Megapixel Fotos (1280 x 960)Standby10 Tage / 16 Tage

Im Größenvergleich: iPhone 6 und 6 plus

iphone6-iphone6plus

Die Kamera im iPhone 6 und 6 plus

Bei der Kamera setzt Apple nach wie vor auf ein Modell mit 8 Megapixel. Das wirkt im Vergleich zur Konkurrenz eher mager, denn dort finden sich Varianten mit 13 bis über 40 Megapixeln (Nokia). Auch die Frontkamera macht mit etwas mehr als 1 Megapixel keinen wirklich innovativen Eindruck.

Bei den Foto- und Video-Features dagegen hat Apple etwas tiefer in die Trickkiste gegriffen und präsentiert einige neuen Funktionen. Beispielsweise gibt es jetzt die Möglichkeit, echte Zeitlupen-Videos aufzuzeichnen. Die Kamera kann bis zu 120 Bilder pro Sekunden aufnehmen.

Fazit

Sowohl iPhone 6 als auch iPhone 6 Plus sind die konsequente Weiterentwicklung des iPhone 5. Eine Revolution sind sie aber nicht und sie dürften den Markt auch kaum so umgestalten, wie es das iPhone in der ersten Version getan hat. Die Konkurrenz ist hier teilweise technisch besser oder zumindest deutlich billiger. Trotzdem wird sich sicher auch das iPhone 6 wieder millionenfach verkaufen, einfach weil Apple es immer wieder schafft die Massen zu begeistern.

Das iPhone 6 im Video

Review Overview

Technik
Design
Preis/Leistung

Die beiden 6er Versionen des iPhone dürften Apple Fans wieder begeistern. Im Vergleich zur Konkurrenz kann Apple damit jedoch wohl keinen Boden gut machen. Dazu fehlen die überzeugenden neuen Features. Der hohe Preis macht eine Entscheidung für Apple schwer.

User Rating: Be the first one !

About Redaktion

Ich beschäftige mich bereits seit 2005 mit dem Thema Telekommunikation und Mobilfunk auf dem deutschen Markt. Meine Spezialgebiete sind dabei die mobilen Datentarife, Prepaid-Karten und die Angebote der Handy-Discounter (insbesondere die Allnet-Flatrates). Bei Fragen und Anmerkungen stehe ich im Kommentarbereich gerne zur Verfügung.

Check Also

Sparhandy – die Handy-Angebote, Erfahrungen und Details zum Anbieter

Sparhandy – extrem günstige Handyverträge samt Allnet Flat am Wochenende – Bei Sparhandy hat man …

2 comments

  1. Hallo,

    ganz ehrlich: bevor ich 1000 € für ein iPhone 6 ausgebe und dabei nicht einmal mit wirklichen Innovationen (grösser, schneller etc. gibt es bereits bei Samsung & Co.) „versorgt“ werde, neige ich immer mehr dazu mich nach ebenso guten Smartphones wie einem Oppo umzuschauen. Technisch ebenfalls to, erstklassiges Design und zudem wesentlich günstiger….

    Gruss Markus

  2. Naja, das iPhone 6 gibt es offiziell bei Apple ab 699 Euro. Mit Vertrag natürlich deutlich günstiger. Warten wir mal ab, was das neue Samsung Galaxy S6 kosten wird. Sicherlich wird es im Frühjahr 2015 erscheinen. Spannend ist die Entwicklung allemale. Abgesehen vom Preis ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.