27.September 2016
Startseite / Anbieter / Alles zur DeutschlandSIM Allnet Flat – Tarifdetails, Kundenmeinungen und Bewertungen

Alles zur DeutschlandSIM Allnet Flat – Tarifdetails, Kundenmeinungen und Bewertungen

eteleon - mobile and more Alles zur  DeutschlandSIM Allnet Flat – Tarifdetails, Kundenmeinungen und Bewertungen – DeutschlandSIM ist ein Discounter unter dem Dach von Drillisch und hat sich auf sehr günstige Handytarife und Flatrates spezialisiert. Das Unternehmen bietet dabei sowohl normale Handytarife unter dem Namen „Smart“ als auch Flatrates in verschiedenen Leistungsbereichen an. Derzeit stehen zwei verschiedene Flatrates zur Auswahl. Diese sind entweder im Netz von O2 als auch im Vodafone Netz erhältlich. Die Auswahl muss dabei vor Vertragsschluss getroffen werden und ist dann fest. Kunden, die sich für das Vodafone Netz entscheiden, zahlen dazu 3 Euro mehr Grundgebühr pro Monat. Ansonsten sind die Tarife in den Netzen aber identisch.

DeutschlandSIM Allnet Flat und Tarife

Tarif Preis pro Monat
(Aktivierung)
Netz Kosten Laufzeit
(Monate)
DeutschlandSIM LTE 500
DeutschlandSIM LTE 500
12.99€
(29.99€)
Tarif im O2-Netz
Telefon: Allnet-Flat
SMS: SMS-Flat
Internet: Flat (0.5GB 50Mbit/s)
1 Tarifdetails
zum Anbieter
DeutschlandSIM LTE 15000
DeutschlandSIM LTE 15000
19.99€
(19.95€)
Tarif im O2-Netz
Telefon: Allnet-Flat
SMS: SMS-Flat
Internet: Flat (1.5GB 50Mbit/s)
keine Tarifdetails
zum Anbieter
DeutschlandSIM LTE 10000
DeutschlandSIM LTE 10000
69.99€
(29.99€)
Tarif im O2-Netz
Telefon: Allnet-Flat
SMS: SMS-Flat
Internet: Flat (10GB 50Mbit/s)
keine Tarifdetails
zum Anbieter
Den Überblick über alle Allnet Flat gibt es hier: Allnet Flat Vergleich

Bei den neuen Varianten der Allnet Flatrate von DeutschlandSIM ist die Datenautomatik immer mit dabei. Diese lässt sich auch nicht mehr deaktivieren. Damit werden automatisch 100MB neues Volumen zum Preis von 2 Euro zur Flat dazu gebucht, wenn man das monatliche Inklusivvolumen der Flatrate überschreitet. Pro Monat sind bis zu 3 solcher Buchungen möglich, der Preis von der Flat kann so um 6 Euro monatlich steigen.

Die Nutzung von LTE ist bei allen O2 Flatrates derzeit bis zu einer Geschwindigkeit von 50Mbit/s möglich. Voraussetzung dafür ist ein gut ausgebautes O2 Netz vor Ort. Man sollte daher sicher stellen, dass O2 in der eigenen Umgebung ein gutes und schnelles Mobilfunk-Netz hat, dann bekommt man auch schnelles mobiles Internet über die Tarife und Flatrates von DeutschlandSIM.

Wichtige Links bei DeutschlandSIM:

  • die allgemeinen Geschäftsbedigungen (AGB): hier
  • Datenschutz bei DeutschlandSIM: hier
  • Widerrufsbelehrung: hier

Die Lieferzeiten bei DeutschlandSIM sind relativ kurz und betragen in der Regel 1 bis 2 Werktage. Sollte nach diesem Zeitraum noch keine Simkarte angekommen sein, lohnt es sich beim Support nachzufragen. Versandkosten fallen keine an, wenn man einen Tarif (mit oder ohne Hardware) bestellt. Eine Bestellung aus dem Ausland ist nicht möglich, die Lieferung muss nach Deutschland erfolgen.

Weitere Handytarife von DeutschlandSIM

Neben den DeutschlandSIM Allnet Flat gibt es auch weitere Handytarife bei dem Unternehmen.

[Deutschlandsim-all]

Das DeutschlandSIM Netz – O2-Netz oder Vodafone-Netz?

Derzeit gibt es Allnet Flat von DeutschlandSIM nur in den Netzen von O2 und Vodafone. Das Eplus Netz und das D1-Netz der Telekom werden von DeutschlandSIM nicht unterstützt. Die Frage ist, ob sich die Mehrkosten für eine Flatrate im Netz von Vodafone (immerhin 3 Euro monatlich) wirklich lohnen. Die Entscheidung lässt sich so pauschal leider nicht treffen, denn der Netzausbau der beiden Anbieter ist zu unterschiedlich. Zwar bekommt das Vodafone Netz meistens die besseren Noten in den Netztests, das sagt aber noch nichts darüber aus, ob es zu Hause vor Ort auch so zutrifft. Die Entscheidung sollte man daher danach treffen, welcher Anbieter in der eigenen Gegend am besten zu empfangen ist und die schnellsten Daten-Raten bietet.

Dabei haben die DeutschlandSIM Flatrates im o2 Netz neben LTE mittlerweile noch einen weiteren Vorteil: Durch die Zusammenlegung der Netze von Eplus und O2 können O2 Kunden derzeit auch im 3G Bereich die Handy-Netze von Eplus mit nutzen. Falls vor Ort der Netzausbau von O2 zu schlecht sein sollte, wählen sich die Simkarten automatisch ins Mobilfunk-Netz von Eplus ein. Dazu sind keine neuen Einstellungen notwendig und es entstehen auch keine Mehrkosten. Man sieht dieses Roaming an der Netzanzeige „O2.de+“. Von dieser Automatik profitieren auch die Kunden von DeutschlandSIM mit O2-Tarifen. Auch sie nutzen automatisch das Eplus Netz mit. Leider funktioniert dieses gemeinsame Roaming aber nicht im LTE Bereich sondern nur bei UMTS- und HSDPA Verbindungen. Es ist aber angedacht, dieses Roaming auch auf LTE zu erweitern und die ersten Versuche dazu laufen bereits.

Für die Netze sind aber unterschiedliche Zugangsdaten (APN) notwendig:

DeutschlandSIM APN über das O2 Netz

  • APN (GPRS-Zugangspunkt): internet.victorvox
  • IP-Adresse: 82.113.100.38
  • Proxys: deaktivieren
  • Port: 8080

Die Zugangsdaten gelten auch für das LTE Netz von O2.

DeutschlandSIM APN über das Vodafone Netz

  • APN (GPRS-Zugangspunkt): web.vodafone.de
  • IP-Adresse: 139.007.029.001
  • Proxys: deaktivieren
  • Port: 80
  • Benutzername: d2
  • Passwort: wap

Dazu sind DeutschlandSIM unter O2 bzw. Vodafone unterschiedliche Unternehmen, was man gerade bei der Hardware merkt. Während Vodafone beispielsweise immer die neusten Modelle anbietet, muss DeutschlandSIM hier mit einer eingeschränkten Palette leben. Der angekündigte Verzicht auf die Drosselung bei Vodafone gilt leider auch nur für die Kabelanschlüsse und nicht im Mobil-Bereich.

Die Datenautomatik bei DeutschlandSIM

Ein negativer Punkt bei den Handytarifen und Flatrates von DeutschlandSIM ist die Datenautomatik. Diese findet sich bei immer mehr Drillisch-Anbietern und wurde in den neuen LTE-Tarifen nun auch bei DeutschlandSIM integriert. Sie ist von Anfang an aktiv und sollte das monatliche Inklusiv-Volumen aufgebraucht sein, wird automatisch 100MB neues Volumen gebucht und zwar für jeweils 2 Euro. Das passiert bis zu drei mal monatlich, erst danach wird die Flatrate gedrosselt. Es können so bis zu 6 Euro Mehrkosten pro Monat entstehen.

Die Datenautomatik ist bei den Allnetflat von DeutschlandSIM fester Tarifbestandteil und kann nicht deaktiviert werden.

Erfahrungen mit DeutschlandSIM

DeutschlandSIM bietet mittlerweile bereits seit einigen Jahren Smartphone Tarife auf dem deutschen Markt an. Die Ausrichtung ist dabei meistens ähnlich: extrem günstige Grundpreise werden mit wenigen bis keinen Extras kombiniert. Anfang 2013 kamen dann neue Tarife hinzu. Doch gerade im Bereich des Kundenservice kann DeutschlandSIM durchaus überraschen wie die Berichte einiger Nutzer zeigen. Das Vorurteil vom schlechten Kundenservice scheint zumindest bei DeutschlandSIM so nicht zuzutreffen.

Kritik gibt es öfters beim Netz und den Tarife im O2 Netz. Chirichi schreibt dazu bei GuteFrage:

Ich hab den gleichen Tarif und bin ziemlich zufrieden damit. DeutschlandSIM ist im Vergleich zu anderen Anbietern doch recht günstig. Allerdings loggst du dich ins o2/e-plus-Netz ein, welches von der Verfügbarkeit schlechter ist als das Netz von der Telekom und Vodafone. Wenn du an einem Ort wohnst, wo du guten o2/e-plus-Empfang hast, kann ich dir das sehr empfehlen

Im Frage-Anwort Portal von Stern heißt es zu Erfahrungen mit DeutschlandSIM:

Ich kann zu diesem Thema nur sagen, dass ich wirklich schon lange, sehr gute Erfahrungen gemacht habe. Einfache Handhabung, Kosten wirklich unschlagbar. Die Frage, wie die wohl die Preise so niedrig halten, ist wohl nur so zu beantworten: Die Masse machts. Diese Anbieter setzten immer auf Masse. Gegen den Gebrauch ist aber nichts zu sagen.

Insgesamt ist das Risiko beim Unternehmen ohnehin sehr gering da keine langfristige Vertragsbindung besteht. Bei eventuellen Problemen kann man auch jederzeit wieder wechseln bzw. muss das Unternehmen das Ziel haben, den Kunden zu halten und daher ihn zufrieden zu stellen.

DeutschlandSIM im Video

 Alles zur  DeutschlandSIM Allnet Flat – Tarifdetails, Kundenmeinungen und Bewertungen – DeutschlandSIM ist ein Discounter unter dem Dach von Drillisch und hat sich auf sehr günstige Handytarife und Flatrates spezialisiert. Das Unternehmen bietet dabei sowohl normale Handytarife unter dem Namen „Smart“ als auch Flatrates in verschiedenen Leistungsbereichen an. Derzeit stehen zwei verschiedene Flatrates zur Auswahl. ...

Review Übersicht

Preis/Leistung
Kundenservice
Netzqualität

Zusammenfassung : DeutschlandSIM bietet extrem preiswerte Tarife insbesondere im Netz von O2 an, dazu kommen sehr schnelle Verbindung und LTE im O2 Bereich - mit kurzen Laufzeiten und damit ohne großes Risiko.

Nutzerbewertungen: 2.32 ( 15 votes)
85

Die neusten Meldungen zu diesem Anbieter

Alles zur DeutschlandSIM Allnet Flat – Tarifdetails, Kundenmeinungen und Bewertungen

 Alles zur  DeutschlandSIM Allnet Flat – Tarifdetails, Kundenmeinungen und Bewertungen – DeutschlandSIM ist ein Discounter unter dem Dach von Drillisch und hat sich auf sehr günstige Handytarife und Flatrates spezialisiert. Das Unternehmen bietet dabei sowohl normale Handytarife unter dem Namen „Smart“ als auch Flatrates in verschiedenen Leistungsbereichen an. Derzeit stehen zwei verschiedene Flatrates zur Auswahl. …

weiterlesen


DeutschlandSIM – 1GB LTE Allnet Flatrate für 6.99 Euro im ersten Jahr

DeutschlandSIM – 1GB LTE Allnet Flatrate für 6.99 Euro im ersten Jahr – DeutschlandSIM hat im neuen Jahr eine besondere Tarifaktion aufgelegt und bietet die LTE 500 Allnet Flat als Specialvariante an. Im Vergleich zur normalen LTE 500 Flat des Discounter gibt es dabei zwei Besonderheiten über die sich Kunden besonders freuen dürften: Das Datenvolumen …

weiterlesen


DeutschlandSIM: 2GB LTE Allnet Flat für 14.99 Euro

DeutschlandSIM: 2GB Allnet Flat für 14.99 Euro – Bei DeutschlandSIM hat man auch im neuen Jahr die günstigen Preise im Visier und bietet daher ab sofort (8.1.2016) die LTE M Allnet Flat des Unternehmens zum Kampfpreis von 14.99 Euro monatlich an. Darin enthalten sind neben den bereits angesprochenen 2 GB Internet Volumen, die jeden Monat …

weiterlesen


DeutschlandSIM – Apple iPhone 6s für unter 40 Euro monatlich

DeutschlandSIM – Apple iPhone 6s für unter 40 Euro monatlich – Es ist in den letzten Monaten eher ruhig um DeutschlandSIM geworden. In erster Linie machte das Unternehmen mit Aktionen auf sich aufmerksam, größere Umstellungen bei den Tarifen von DeutschlandSIM gab es dagegen nicht. Daher ist es erstaunlich, das es mittlerweile auch das neue iPhone …

weiterlesen


DeutschlandSIM – 1GB Allnetflat für 12.99 Euro

DeutschlandSIM – 1GB Allnetflat für 12.99 Euro – DeutschlandSIM bietet übers das Wochenende (und leider wirklich nur bis 09. November 18:00 Uhr) die Allnet Flat LTE 500 im Preis gesenkt und biet die Flatrate mit 1GB Datenvolumen monatlich sowie LTE Zugang für nur 12.99 Euro an. Die Flat nutzt dabei das Netz von O2 und …

weiterlesen


Über Redaktion

Ich beschäftige mich bereits seit 2005 mit dem Thema Telekommunikation und Mobilfunk auf dem deutschen Markt. Meine Spezialgebiete sind dabei die mobilen Datentarife, Prepaid-Karten und die Angebote der Handy-Discounter (insbesondere die Allnet-Flatrates). Bei Fragen und Anmerkungen stehe ich im Kommentarbereich gerne zur Verfügung.
Fragen und Antworten können am besten in unserem Forum gestellt werden. Dort versuchen wir so schnell wie möglich zu helfen.

3 Kommentare

  1. DeutschlandSim berechnet ziemlich hohe Starterpaket-Preise und erstattet NICHT die Gebühr für die Rufnummernmitnahme. Dadurch sind die Tarife unterm Strich nicht so günstig, wie sie aussehen!

  2. Ich habe eine Vertrag bei DeutschlandSIM und wollte im Ausland gerne das EU Day Pack nutzen. Diese Option bietet für 2€ pro Tag 24h mobiles Internet. Jedes mal wenn ich mit ausgeschaltetem Daten Roaming im Ausland war, wurde mir jeden Tag 1kB Datennutzung verrechnet, was in Summe eine stattliche Rechnung ergab. Ich kann mir nicht erklären, wie trotz dieser Einstellung das Internet benutzt werden und eine so geringe Menge an Daten verbraucht werden konnte. Der Kundenservice war sowohl schriftlich als auch telefonisch äußert unfreundlich. Auf meine Fragen wurde nicht eingegangen und schlussendlich wurde mitten im Satz aufgelegt.
    Es bleibt mir wohl nichts anderes übrig als im Ausland nurnoch im Flugzeugmodus zu sein und so schnell wie möglich einen anderen Anbieter zu finden.

  3. Da ich seit einigen Monaten Kunde bei Deutschlandsim bin , habe ich auch für meine Tochter einen Vertrag abgeschlossen. Rufnummer wurde mir schnell mitgeteilt und auch die Simkarte erhielt ich schnell per Post. Aber da ich mich nicht in den Servicebereich einloggen kann (mittlerweile seit knapp einer Woche!), ist es mir nicht möglich die Rufnummer zu aktivieren, da man nur über den Servicebereich die erforderliche PIN und PUK erhält. Der Kundenservice ist weder per Livechat (Funktion wurde mittlerweile von Deutschlandsim deaktiviert) noch per Telefon (Ansage mit einer Wartezeitankündigung von 30 min oder sofortige Beendung der Verbindung) oder E-Mail (lediglich Mitteilung einer Eingangsnummer) ist der Kundenservice zu erreichen. Der Betrag für den Vertragsabschluss sowie die Grundgebühr wurden bereits abgebucht . Deutschlandsim erfüllt seine Vertragsverpflichtung (Bereitstellung einer Rufnummer bzw. telefonischen Verbindung) nicht, aber das Geld wird sofort abgebucht.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*